INDIGO TAGUNG

INDIGO begrüßt herzlich die internationalen Partner*innen des Lehrstuhls von Prof. Dr. Hofmann, um zukunftsweisende Ideen zur digitalen Vernetzung in Bezug auf die Germanistik zu sammeln. Ziel ist es Digitalisierungsperspektiven für Lehre und weitere Kooperationen zu fördern und umzusetzen.

Dem Tagungsplan entnehmen Sie die Vorträge, denen Sie auch digital beiwohnen können. Wenn Sie teilnehmen möchten, wenden Sie sich über unser INDIGO Kontaktformular an uns.

 

Montag, 09.05.2022

15:00 Uhr
Prof. Dr. Michael Hofmann: Begrüßung
***
15:15 Uhr
Anna Lewandowski, B.A. (Universität Paderborn): INDIGO – das Projekt
***
16:00 Uhr
Dr. Swen Schulte Eickholt (Universität Paderborn) und Dr. Jean Bertrand Miguoué (Université de Yaoundé):
Kooperationsseminar Aktuelle Aspekte interkultureller Literaturwissenschaft

***************************************************
Dienstag, 10.05.2022
Vorstellung der Partneruniversitäten

10:45 Uhr:
Dr. Aqtime Gnouléléng Edjabou: Université de Kara (Togo)
***
11:45 Uhr:
Dr. Naima Tahiri und Dr. Redoine Hasbane: Université Sidi Mohamed Ben Abdellah und Universität Mohammed V. (Marokko)

***
12:30 Uhr:
Dr. Karim Khadhraoui: Universität Jendouba, Hochschulinstitut in Béja sowie Fakultät in Manouba (Tunesien)
***
Junges Forum
14:00 Uhr
Maya Marie Neumeier, M. Ed.: Rekonstruktionen vergeschlechtlichter Machtverhältnisse im Literaturunterricht

***
14:30 Uhr
Imen Taleb, M.A.: Die
Khakismus-Diktatur in den Werken des irakisch-deutschen
Schriftstellers Abbas Khider
***
15:15 Uhr
Kofi Kaufmann Mawusé N‘sougan, M.A.: Postkoloniales Begehren. Exotik und Erotik in ausgewählten deutschsprachigen Afrika-Texten der Gegenwart

***
15:45 Uhr
Vanessa Dirksmöller, M. Ed und Verena Hasken, M. Ed.: Zwei qualitative Studien zu digitalen Medien im Literaturunterricht der Sekundarstufe I

*********************************************************
Mittwoch, 11.05.2022
Didaktik, Deutschunterricht und Digitalisierung

9:00 Uhr
Jun.-Prof. Dr. Magdalena Kißling (Universität Paderborn): Literatur auf INDIGO rezensieren. Zum Versuch, Digitalisierung und Internationalisierung im Lehramt zusammenzubringen

***
9:45 Uhr
Dr. Cornelia Zierau und Dario Seemann, B. Ed. (Universität Paderborn): DigiLuL – Digitales Lehren und Lernen
***
10:45 Uhr
Dr. Anna-Katharina Kurpiers (Universität Paderborn): Das Textanalyseportal – TAP

***

11:30 Uhr
Prof. Dr. Sara Rezat und Oliver Scholle (Universität Paderborn): Der Umgang mit Texten in der digitalen kollaborativen Lernumgebung AnnoPy

***

Gesprächsrunde – Digitalisierungsperspektiven für Lehre und Kooperation
14:00 – Ende offen
Prof. Dr. Michael Hofmann
Dr. Redoine Hasbane
Dr. Aqtime Gnouléléng Edjabou
Dr. Swen Schulte Eickholt

************************************************************
Donnerstag, 12.05.2022
9:00 – 12:00 Uhr
Fortbildung: Tipps, Tricks und Best-Practice Beispiele in Moodle
Dozent: Moritz Knurr, M. A. (Universität Paderborn, IMT)
***
14:00 – 17:00 Uhr
Fortbildung: H5P – Nutzung und Umsetzung in der digitalen Lehre
Dozenten: Prof. Dr. Marc Beutner und Jana Stelzer (Universität Paderborn, Wirtschaftspädagogik II)

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

Mai 09 - 12 2022
Vorbei!

Uhrzeit

Ganztägig
Kategorie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Newsletter

Sie möchten neue Beiträge, Workshops, Angebote etc. nicht mehr verpassen? Dann melden Sie sich zu unserem Newsletter an. Wählen Sie selbst aus, welche Kategorie Sie besonders interessiert oder abonnieren Sie gleich den gesamten Newsletter. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!